Jetzt in den Kurs »Medienfachwirt/Industriemeister Print« hineinschnuppern

 

Jetzt vormerken: Online-Einführung
am Dienstag, dem 26. Juli 2016

Kostenfreie Online-Einführung am Dienstag, 26. Juli 2016

 

Lassen Sie uns doch mal online treffen! Bei einem kostenfreien Infotermin am Dienstag, dem 26. Juli 2016, von 17:00 bis 18:00 Uhr stellen Akademieleiter Olaf Dierker, Lerncoach Meike Citrich und Studienberater Torsten Parzella den Lehrgang »Medienfachwirt/Industriemeister Print« persönlich vor und beantworten alle Fragen rund um die Fortbildung.

 

Melden Sie sich gerne bei Torsten Parzella telefonisch unter 040 334241-451 oder per E-Mail unter parzella@tla.de an. Wir freuen uns auf das Kennenlernen!

 

 

 

 

 

 

 

 

In 18 Monaten berufsbegleitend zum IHK-Abschluss

Geprüfte/-r Medienfachwirt/-in (IHK)

Fachrichtungen »Printmedien« und »Digitalmedien«

Geprüfte/-r Industriemeister/-in Print (IHK)

 

 

 

Kostenlose unverbindliche Beratung unter 040 334241-451

Wir beraten Sie auch gerne außerhalb unserer Geschäftszeiten und rufen Sie zu einem Wunschtermin zurück. Kontaktieren Sie hierzu unseren Studienberater Torsten Parzella per E-Mail <parzella@tla.de>.

 

 

Staatlich anerkannter Abschluss, zertifizierter Lehrgang

Ausgezeichnet mit dem Innovationspreis der deutschen Druckindustrie und dem Comenius-Siegel. Lernen Sie jederzeit, flexibel nach Ihren individuellen Bedürfnissen beim Marktführer.

 

Der Lehrgang bereitet auf die anerkannten Fortbildungsabschlüsse »Geprüfter Industriemeister/Geprüfte Industriemeisterin – Print« und »Geprüfter Medienfachwirt/Geprüfte Medienfachwirtin Print oder Digital« vor (siehe Rechtsverordnung). Die Prüfung erfolgt vor der IHK.


Die TLA ist nach ISO 9001:2008 und AZAV zertifiziert. Dieser Kurs ist die einzige durch die Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht zugelassene Online-Fortbildung zum Medienfachwirt und Industriemeister Print!
 
 

Top 20 2010ZFU

 

 

Ihr Studienberater

Torsten Parzella

Tel.: 040 334241-451

 

Starttermine

1. Oktober 2016 und April 2017: Die Anmeldung ist ab sofort möglich!

 

TLA auf Facebook