Lernformen


Online-Phasen

Die für das Internet aufbereiteten interaktiven Lerneinheiten können unabhängig von Ort und Zeit abgerufen und erarbeitet werden. Die einzige Voraussetzung dafür ist ein Internetanschluss.

Die Lerntexte können als PDF-Skripte ausgedruckt werden. So können Sie bei freier Zeiteinteilung für Ihre Fortbildung orts- und zeitunabhängig lernen - nach Feierabend, am Wochenende oder auf Reisen im Zug.

Zur Lernerfolgskontrolle bearbeiten Sie Aufgaben, die die Fachdozenten/-innen korrigieren und individuell bewerten. Zur weiteren Wissensüberprüfung stehen darüber hinaus Selbsttests zur Verfügung, die unmittelbar online ausgewertet werden.

Erarbeitetes Wissen vertiefen Sie durch arbeitsspezifische Arbeitsaufträge, die zum Teil kooperativ mit anderen in Gruppendiskussionen gelöst werden.

Im Web Conferencing finden zu verabredeten Zeiten Treffen mit Dozenten/-innen und Lerncoaches statt, in denen anschaulich fachliche Inhalte vermittelt werden. Hier können Sie auch direkt Fragen zu Lerneinheiten stellen und Inhalte diskutieren.
 

Präsenzphasen

Praktische Fähigkeiten sind in der Aufstiegsfortbildung natürlich unabdingbar. Was Sie bei uns lernen, sollen Sie auch anwenden können: Dafür sind unsere Experten da, die mit Ihnen zu festgelegten Terminen Ihr neues Wissen vertiefen, übertragen und in größere Zusammenhänge stellen.

Sie nutzen die Präsenzphasen ebenfalls zur Vertiefung Ihrer Kontakte zu den anderen Teilnehmenden, Ihren Dozenten/-innen und Ihrem Lerncoach. Wir wissen, dass ein beständiger sozialer und fachlicher Kontakt zu anderen wesentlich zum Erfolg Ihrer Weiterbildung beiträgt.

 

Ihr Studienberater

Torsten Parzella
Tel.: 040 334241-451


Starttermine

Frühjahr: 14. April 2017

Die Anmeldung ist ab sofort möglich!
Zeitplan für den April-Kurs

Herbst: Oktober 2017



TLA auf Facebook